top of page
  • Valerie

DER WINTER KOMMT: immer noch TONTAUBENSCHIESSEN!


Wenn es Ihnen wie uns geht, halten Sie die kalten Temperaturen nicht davon ab, auf dem Schießstand zu sein. Egal ob es windig, regnerisch oder verschneit ist, wir werden da sein. Das mag für manche übertrieben klingen, aber wir sind im Rahmen von TRAP- und DOUBLE TRAP-Schiesswettbewerben mit allen Arten von widrigen Wetterbedingungen konfrontiert worden (d.h. Stürme, starker Wind, extreme Temperaturen ...) und wir haben uns dafür verbürgt, dass wir nie wieder überrascht werden.


Indem man sich nicht vorbereitet, bereitet man sein Scheitern vor. ― Benjamin Franklin

 

Was sollten Sie also zu Ihrer üblichen Schießkleidung hinzufügen, um im Winter zu schießen?



Ein Kapuzenpulli

 

Wenn Sie in den kälteren Monaten den Lehm in Staub verwandeln, ist es wichtig, dass Sie sich warm einpacken. Wir finden, dass hochwertige Kapuzenpullis ein geeignetes Kleidungsstück für diese Anforderung sind. Sie sind so weich wie eh und je und bieten volle Bewegungsfreiheit, wenn sie in der richtigen Größe gewählt und mit der angemessenen Anzahl und Art von Schichten kombiniert werden. Ein weiteres interessantes Merkmal von Kapuzenpullovern ist die Känguru-Tasche. Sie ist groß genug, um beide Hände hineinzustecken und sie zwischen Schießübungen warm zu halten. Kapuzenpullis sind in verschiedenen Farben und mit einzigartigen Designs erhältlich und sorgen dafür, dass Sie sich nicht nur wohl fühlen, sondern auch gut aussehen.



Eine Mütze

 

Unserer Meinung nach ist eine Mütze zu jeder Jahreszeit von Vorteil. Sie hält Sie warm, hält die Sonne aus Ihren Augen, wenn diese zu stark scheint, und die Krempe einer Mütze kann Ihre Brille bei Regen trocken halten.

Und trotz aller Sicherheitsvorkehrungen, die bei Disziplinen wie SKEET SHOOTING, PARCOURS oder COMPAK SPORTING getroffen werden, ist eine Mütze nach wie vor der beste Schutz für den Kopf, falls man von herab fallenden Tonscherben getroffen wird.




Ein Travel Mug

 
Originelle Geschenke zum Tontaubenschießen | Trap, Skeet, Parcours | Val&tina
Edelstahl Travel Mug

Heiße Getränke sind für den TONSCHÜTZEN bei kalten Temperaturen ein wahrer Moralbooster. Jedes Mal, wenn man einen "Motivationsschluck" braucht, ist es nicht immer bequem, in den Gastronomiebereich eines Schießstandes zu gehen, je nachdem, wie der Schießstand ausgestattet ist und ob es überhaupt einen solchen Service gibt. In diesem Fall ist es praktisch, einen Reisebecher in der Nähe zu haben: Sie können ihn mit einem Getränk Ihres Geschmacks oder einem an der Bar des Clubs bezahlten Getränk füllen.




Abschließende Überlegungen

Sicherlich ist die obige Liste nicht vollständig, was Sie zu Ihrer üblichen Kleidung hinzufügen müssen, wenn Sie im Winter mit SPORTING CLAYS trainieren wollen, aber sie ist ein guter Anfang! Was empfehlen Sie für als Clay Buster beim Schießen im Winter? Bitte lassen Sie es uns wissen, indem Sie uns Ihren Kommentar unten hinterlassen.


 

Comments


bottom of page